Aktuelles aus dem Kindergarten – September/ Oktober 2018

IMG 3010WeltkindertagDer Weltkindertag (Kinder haben Rechte …. Auf Frieden!) am 20. September wurde in unserem Kindergarten gebührend gefeiert. In diesem Jahr standen alle Angebote unter diesem Thema. Im Mehrzweckraum konnten jeder, der wollte, einen Friedenstanz mittanzen, eine Traumreise miterleben, ein Bilderbuch zum Thema Frieden lesen und dazu Bilder malen oder in den Wald gehen, um dort die friedliche Umgebung zu genießen.

 

 

 

IMG 1966KartoffelwocheEnde September starteten wir mit einem Ausflug zum Kartoffelacker nach Schneidhain in unsere Kartoffelwoche. Nach einem Picknick auf der Wiese haben die Kinder die Kartoffeln mit Hacken und Schaufeln aus der Erde
Im Kindergarten wurden in dieser Woche aus ihnen die verschiedensten Kartoffelgerichte gekocht und aus den selbst geernteten Kartoffeln haben die Kinder geholfen eine leckere Kartoffelsuppe zu kochen. In dieser Woche drehte sich viel um die Kartoffel und es wurden lustige Geschichten zu diesem Thema erzählt.

 

 

 

IMG 0572Erntedank-GottesdienstAm Sonntag, den 30. September haben viele Kindergartenkinder den Erntedankgottesdienst in der evangelischen Kirche gefeiert. Nachdem sie gemeinsam mit Pfarrer Wiener eingezogen und die mitgebrachten Erntedankgaben angeschaut und vor den Altar gestellt haben, zählten sie viele Dinge auf, für die sie dankbar sind. Auch Pfarrer Wiener hob hervor, wie wichtig es für alle ist, dankbar zu sein, dieses auch zu fühlen und auszudrücken. Im Anschluss führten die Kinder einen selbst ausgedachten Friedenstanz vor, der zu einer netten Atmosphäre beigetragen hat. Danach wurde zusammen mit der Gemeinde das Lied „Ja, Gott hat alle Kinder lieb“ und „Gottes Liebe ist so wunderbar“ gesungen. Alle haben so gut mitgesungen, dass die Kinder auch den „Großen“ applaudierten. Den Abschluss des Gottesdienstes bildete das Lied „Vom Anfang bis zum Ende“, wo sich noch einmal alle aktiv beteiligten. Nach dem Gottesdienst konnte sich jeder bei einer herzhaften Erntedanksuppe stärken. Dazu gab es selbst gemachten Apfelsaft und als Nachtisch Kuchen.

 

 
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok