Wir über uns:

Monika Leichsenring

Nach 37 Jahren pädagogischer Arbeit fordert es mich noch immer heraus, die Lernschritte der Kinder zu erkennen und ihnen an die Hand zu geben, was sie für ihre Entwicklung brauchen. Die Kinder als kleine Lebensforscher ernst zu nehmen und sie ein Stück weit aus das Leben vorzubereiten. Als Leitung der Einrichtung lege ich viel Wert auf ein harmonisches Miteinander. Jeder, der in unserm Haus ein und aus geht, soll sich angenommen und wertgeschätzt fühlen.

Birgit Weber

Die Arbeit in meinem Beruf ist vielseitig. Jeder Tag bringt etwas Neues. Mir gefällt besonders, die Kinder ein Stück auf ihrem Weg begleiten zu dürfen. Wichtig ist mir, den mir anvertrauten Kindern ein Freund, ein Beschützer, ein Tröster und ein Begleiter zu sein. 


Elisabeth Wahl

Liebevolle und konsequente Erziehung ist mir wichtig.
 

Mia Hvolkova

Ich arbeite gerne mit Kindern. Es ist schön zu erleben, wie sich jedes Kind zu einer eigenen Persönlichkeit entwickelt. Der abwechslungsreiche Alltag ist für mich ebenso wichtig, wie Kontinuität von Ritualen.


Beate Müntinga

Mir ist es wichtig, die individuellen Bedürfnisse der Kinder zu sehen und zu verstehen, um sie beim Erkunden der Welt bestmöglich unterstützen zu können.

Evelyn Dannat

Ich finde es spannend, wie sich Kinder ihr Dasein erschließen. Ich möchte ihren Blick auf die Welt öffnen und ein Grundvertrauen geben. 

Caroline Lange

Kindliches Leben in dem Bereich Betreuung, Bildung und Erziehung mit zu gestalten macht den Beruf der Erzieherin für mich besonders. Sich dabei emotional auf Kinderfragen von wechselseitigem Respekt einzulassen und Bindungen zuzulassen ist genauso wichtig wie die Kinder im Prozess der Selbstbildung zu unterstützen und sie zu fördern. Die Kinder lernen im Dialog gesellschaftliche Normen und Wertekennen, die ihnen Orientierung geben. 

Marlit Raabe rund

Marlit Raabe

Die Entwicklung der Kinder in den ersten 5 Jahren ihres Lebens schreitet schnell voran. Ich möchte die Kinder  bei ihrem Tun unterstützen indem ich sie begleite bei ihren Erfahrungen die sie machen. Wichtig hierbei ist mir eine vertrauensvolle Basis zwischen Eltern, Erziehern und Kindern. 

Marita Kaufmann rund

Marita Kaufmann

Mir ist wichtig die Persönlichkeit und Entwicklung des Kindes zu sehen und ihm dabei die Zeit und Anregung zu geben, die es gerade braucht.

Birgit Gaudron rund

Birgit Gaudron

Mir ist ein liebevoller, konsequenter Umgang wichtig, damit die Kinder sich sicher fühlen und ihre Entdeckungen machen können. 

 

 

 

 
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok